Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

Kaiser Reisen Karben - Die Urlaubswelt von Kaiser Reisen
Ihr Partner für:
Ihre Kaiser Hotline: 06039 - 9 57 70 Fragen, Anregungen und Buchungen

Über uns / unsere Geschichte

 

1977 Im Jahr 1977 gründete Ingrid Kaiser mit ihrem Ehemann Wolfgang das Omnibusunternehmen "Kaiser-Reisen" in Karben-Petterweil. Die Firmengeschichte beginnt mit einem Setra S11, Baujahr 1961, den die Beiden mit mühevoller Arbeit und in unzähligen Stunden aufgebaut haben. Bald schon wurden die Bemühungen durch ständigen Kundenzuwachs belohnt und der Fuhrpark erweiterte sich um einen (fast) neuen Reisebus. Damit begann nun unaufhaltsam das, was man gemeinhin einen aufstrebenden Familienbetrieb nennt. Gruppen, Schulen und Vereine waren in den ersten Jahren die Hauptkunden. Später kam eine Post- sowie Bahn- und Schullinie hinzu. Somit vergrößerte sich der Fuhrpark und das eigene Fahrpersonal reichte nicht mehr aus.
1987 Nach der Mund-zu-Mund-Propaganda und den Handzetteln erschien 1987 der erste Reise-Katalog mit zunächst 10 Mehrtagesreisen und einigen Tagesausflügen. Im Jahr 2000 trat die Tochter Monika Kaiser in das Unternehmen ein und somit konnte das vielfältige Angebot der Busreisen noch weiter ausgedehnt werden. Seit diesem Zeitpunkt bietet Kaiser-Reisen in ihrem Katalog mehr als 50 Mehrtagesreisen und zahlreiche Tagesfahrten an.
2002 feierte das Unternehmen sein 25-jähriges Firmenjubiläum mit rund 400 Gästen im Bürgerhaus Petterweil. Durch die ständige Modernisierung des Fuhrparks wurde im Mai
2004 der erste Mercedes Travego Fernreisebus mit einer First-Class-Ausstattung gekauft.
2006 nach einer schweren, kurzen Krankheit verstarb im Sommer 2006, viel zu früh, der Lebensgefährte von Frau Kaiser, Eberhard Schneider. Das Mitgefühl aller Kunden, Bekannten und Freunde gab uns Kraft und Mut den kleinen Familienbetrieb weiter zu führen.
2009 wurde der nächste Schritt getan – in Sachen Komfort. Im Frühling 2009 wurde der gesamte Fuhrpark mit der neuen Comfort-Class 400 von Setra modernisiert. Setra - Best in Class. Nur das Beste für unsere Kunden! Es erwarten Sie Fahrzeuge mit Höchstmaß an Komfort und Sicherheit: 48 Sitzplätze mit 2-Punkt-Sicherheitsgurten und einem Abstand von mind. 82 cm, Fußrasten, Klapptische, Klimaanlage, Toilette, Küche, Kühlschrank, CD- und DVD-Anlage sowie ein hochmodernes elektronisches Bremssystem samt Stabilitätsprogramm und Bremsassistent garantieren erholsames reisen. Zusätzlich wurden die Fahrzeuge von der gbk - Gütegemeinschaft Buskomfort e.V. klassifiziert und erhielten die 4-Sterne „First-Class“.
2013 Eine neue Konzeption, ein neuer Partner, ein aufregendes, aber auch ein vielversprechendes - war das Jahr 2013. Zum Anfang des Jahrs schlossen wir uns mit dem Omnibusunternehmen Bott-Touristik aus Frankfurt Niederrad zu einer starken Gemeinschaft zusammen. Im Januar übernahm Familie Bott unseren Fuhrpark und der erste gemeinsame Reiskatalog entstand.
Im Juli 2013 wurde das Unternehmen von Ingrid Kaiser an Ihre Tochter Monika Kretschmer übergeben.
2014 Am 04. April wurde der erste neue „Kooperationsbus“ von Mercedes-Benz in Mannheim mit vielen Gästen feierlich übergeben.

Auf gemeinsame Erlebnisse freut sich



Monika Kretschmer und Team